Home Beratungsfelder Fachberatung Kreditgeschäft Strukturierte Immobilienfinanzierung
Home Beratungsfelder Fachberatung Kreditgeschäft Strukturierte Immobilienfinanzierung

Strukturierte Immobilienfinanzierung

Immobilienboom, digitale Transformation und steigende Kreditrisiken erhöhen den Druck auf eine Optimierung. Für eine effektive und effiziente Kreditbearbeitung von strukturierten Immobilienfinanzierungen ist ein neuer Lösungsansatz gefragt.

strukturierte immobilienfinanzierung color

Die Herausforderung

  • Der Markteintritt neuer Anbieter (bspw. Versicherungen) und der steigende Wettbewerb um die guten Kunden und Deals erhöhen den Margendruck
  • Die digitale Transformation der Immobilienbranche durch PropTechs, Internet of Things und neue »digitale« Marktteilnehmer hat zunehmend disruptive Auswirkungen auf die Wertschöpfungskette im Kreditgeschäft
  • Die Veränderungen der Branche (u.a. digitale Transformation, Generationenwechsel in Family Offices) führen zu steigenden Anforderungen der Kunden an Geschwindigkeit, Komfort und Service bei nachlassender Kundenloyalität
  • Die Einbeziehung sämtlicher Stakeholder in den Kreditbeantragungsprozess ist aufwendig und ressourcenintensiv
  • Aktuell steht eine Rezession mit sinkenden Immobilienpreisen, steigenden Kreditrisiken und höheren Ablehnungsquoten bevor (ausgelöst durch die Corona-Pandemie)
  • Mittelfristig sind höhere Kosten durch steigende Eigenkapitalanforderungen aus regulatorischen Vorgaben (u.a. Basel III, BelWertV) zu erwarten
  • Die klassischen Werkzeuge zur Optimierung des standardisierten Kreditgeschäfts sind bei der Kreditbearbeitung von strukturierten Immobilienfinanzierungen nicht wirksam

Unser Lösungsansatz

  • Entwicklung einer auf die strukturierte Immobilienfinanzierung zugeschnittenen Lösung anstatt der Transformation standardisierter Optimierungsansätze
  • Flexibles Vorgehen ersetzt das klassische Vorgänger-/Nachfolger-Prinzip und ermöglicht eine effektive Kreditprüfung und die Parallelisierung von Prüfschritten zur effizienten Nutzung der Kreditspezialisten-Ressourcen
  • Vervollständigung eines Datensets für eine qualitativ hochwertige Kreditentscheidung durch selbstorganisierende Teams
  • Transparenz über den aktuellen Bearbeitungsstand für alle internen und externen Prozessbeteiligten zur Optimierung der Zusammenarbeit
  • Aufbau eines Portals und Integration der Finanzprozesse in das Ökosystem des Kunden
  • Konsolidierung fachlicher Funktionalitäten in einem System zur Ablösung von redundanten und intransparenten IDV-Anwendungen
  • (Teil-)Automatisierung von Funktionen und Reduktion des Aufwands für die Datenerfassung durch die Anbindung interner und externer Systeme
  • Unterstützung im Neugeschäft und in der Bestandsbearbeitung (bspw. Covenant-Check und Offenlegung nach § 18 KWG)

Ihr Nutzen

  • Effizienzsteigerung durch Fokussierung der Kreditspezialisten auf werthaltige Aktivitäten
  • Höherer Durchsatz durch beschleunigte Bearbeitungszeiten und frühe Identifikation abzulehnender Deals
  • Qualitätsvorsprung durch Expertenunterstützung, Transparenz und eine flexible Aufgabensteuerung
  • Optimale Zusammenarbeit zwischen internen Bereichen, mit Kunden und externen Partnern durch die Kommunikation und Koordination über ein zentrales System
  • Steigerung der Kundenbindung und Zufriedenheit durch Reduzierung der Aufwände und Wartezeiten auf Kundenseite

Referenzprojekte

Welche Projekte haben wir im Umfeld unserer Fokusthemen bereits gemeistert und was war das Kundenziel? Welche Schritte waren nötig, welchen Beitrag konnten wir leisten und welchen Nutzen haben wir bewirkt? Hier erfahren Sie es anhand einer Auswahl.

Alle Referenzen

Medien

Wissen soll man teilen. Unsere Einschätzungen rund um spannende Fragen für Fachmedien aufzuschreiben oder in Form von Pressemitteilungen kundzutun, das lassen wir uns nicht nehmen. Hier finden Sie sämtliche Veröffentlichungen.

Alle Referenzen