Payments Titelbild Desktop
Home Beratungsfelder Fachberatung Zahlungsverkehr

Zahlungsverkehr

Zukunft, leicht gemacht: mit Innovation und Evolution

Wir unterstützen, wenn es um die Umsetzung von innovativen Lösungsansätzen an der Kundenschnittstelle und die Evolution von Prozess- und Systemlandschaften im Zahlungsverkehr geht.

Fachberatung Icon v2
beratungsfelder puz prozess

Herausforderungen? Gemeistert!

Die Marktsituation ist für Banken disruptiv – auch, weil viele Innovationen im Bereich Bezahlverfahren und Open Banking von FinTechs und Non-Banks übernommen wurden. Aktuell wachsen Kundenanforderungen an moderne und flexible Lösungen immer weiter und erhöhen den Innovationsdruck mit der Gefahr, dass das Vertrauen der Kunden verloren geht. Schnelligkeit, Stabilität, Korrektheit sind die Mindestanforderungen an den Zahlungsverkehr. Diese müssen auch dann erfüllt sein, wenn Anforderungen aus der Regulatorik (z.B. ISO 20022) und aus Modernisierungsbedarf parallel eine Vielzahl an Anpassungen in der Zahlungsverkehrs-Systemlandschaft nötig machen. 

Gleichzeitig wird die Digitalisierung von der Zentralbank vorangetrieben – Verfahren wie Instant Payments und Request-to-Pay werden die Integration digitaler Bezahlverfahren in die Geschäftsprozesse der Bankkunden verstärken.

Gut gerüstet für neue Zeiten

Mit unserem fachlichen und technologischen Know-how bringen wir die Evolution des Zahlungsverkehrs voran: unterstützen bei der Modernisierung der Prozess- und Systemlandschaft, helfen bei der Gestaltung und Umsetzung innovativer Lösungsansätze an der Kundenschnittstelle, beraten bei der Optimierung von Geschäftsprozessen, bei der Entwicklung neuer, innovativer Bezahlverfahren sowie bei den Herausforderungen des Open Bankings. Fazit: ein ganzheitlicher Beratungsprozess, der die erforderlichen Anpassungen End-to-End begleitet und so Innovation und Evolution möglich macht. 

Referenzprojekte

Welche Projekte haben wir im Kontext unserer Fokusthemen schon gemeistert und welches Kundenziel stand dahinter? Welche Schritte waren notwendig, welchen Mehrwert konnten wir leisten und welchen Nutzen haben wir bewirkt? In diesem Überblick erfahren Sie es.

Weitere Referenzen

Medien

Wissen soll nicht ungeteilt bleiben. Unsere Einschätzungen zu spannenden Fragen für Fachmedien aufzuschreiben oder als Pressemeldungen kundzutun, das lassen wir uns nicht nehmen. Sämtliche Veröffentlichungen zum Thema finden Sie hier.

Alle Veröffentlichungen