Home Beratungsfelder Fachberatung Wertpapiergeschäft Meldewesen (871M, DAC6, CRR II, SFTR)
Home Beratungsfelder Fachberatung Wertpapiergeschäft Meldewesen (871M, DAC6, CRR II, SFTR)

Meldewesen (871M, DAC6, CRR II, SFTR)

In den letzten Jahren wurden viele regulatorische Vorgaben im Meldewesen umgesetzt und viele weitere stehen vor der Tür. Die Komplexität steigt und die zeitlichen Abstände werden kürzer.

meldewesen color

Die Herausforderung

  • Stete Zunahme der Komplexität im Meldewesen inkl. betroffener IT-Systeme durch hohen regulatorischen Druck seitens Aufsichts- und Steuerbehörden​
  • Teils Notwendigkeit von Parallelphasen in Vorbereitung auf Erstanwendungen bei gleichzeitiger Abbildung der »alten Welt«; teils sehr kurzer Vorlauf zwischen Finalisierung von Auslegungen und Meldepflicht​
  • Einerseits Melde- bzw. Offenlegungspflichten, andererseits auch Vermittlung zusätzlicher steuerlicher Belastungen auf Anlegerseite (s. Sec. 871 (m) IRC)​
  • Differenzierung bei der Auslegung von EU-Richtlinien durch nationale Gesetzgeber und zeitlich versetzte Verfahrensabschlüsse​
  • Betroffenheit in Abhängigkeit des Geschäftsmodells unterschiedlich ausgeprägt: bspw. SFTR grundsätzlich als EU-ansässige KVG zu beachten, CRR II für Bankkunden-Reporting einzuwerten, Sec. 871 (m) IRC und DAC 6 als steuerliche Spezialthemen zu beleuchten​

Unser Lösungsansatz

  • Aufnahme des IST-Zustands, Betroffenheitsanalyse und Entwicklung eines fachlich korrekten und umsetzbaren Zielbildes in Abstimmung mit allen beteiligten Stakeholdern​
  • Darstellung regulatorischer Wahlmöglichkeiten, Entwicklung kundenindividuell optimaler Lösungsvorschläge und Dokumentation in Form von Entscheidungsvorlagen​
  • Unterstützung bei Entscheidungen zu »make or buy« oder Systemauswahlprojekten inkl. Durchführung des Auswahlprozesses für den Zukauf am Markt erhältlicher Leistungs- oder Datenpakete ​
  • Strukturierte Dokumentation der Ergebnisse in Fachkonzepten, Prozessdiagrammen und Umsetzungsplanung​
  • Optimal auf Kundenbedürfnisse abgestimmte interdisziplinäre Projekt-Teams zur Ermöglichung eines Service-Angebots von der Fachkonzeption über die Erstellung von Prototypen bis hin zur vollständigen IT-Umsetzung

Ihr Nutzen

  • Zeitnahe und partnerschaftliche Einführung neuer regulatorischen Themen durch unsere fachliche Expertise und die umfangreiche einschlägige Projekterfahrung bei KVGen​
  • Sehr hohe Ergebnisqualität und gesteigerte Prüfungssicherheit auf Grundlage unserer Kenntnis marktgängiger Standards und »Best Practices« ​
  • Reibungslose Kommunikation und Abstimmung konzipierter Anpassungen mit allen betroffenen Stakeholdern wie Reporting, Fondsbuchhaltung, Fondsrechnungswesen, Aufsichtsrecht, Steuern, Produktmanagement und IT zur effektiven und effizienten Erfüllung von Melde- und Informationspflichten​
  • Individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot und Begleitung aus einer Hand von der fachlichen Vorstudie bis zur Implementierung und Inbetriebnahme der Lösung inkl. fachlicher Umsetzungsbegleitung und Testmanagement

Referenzprojekte

Welche Projekte haben wir im Umfeld unserer Fokusthemen bereits gemeistert und was war das Kundenziel? Welche Schritte waren nötig, welchen Beitrag konnten wir leisten und welchen Nutzen haben wir bewirkt? Hier erfahren Sie es anhand einer Auswahl.

Alle Referenzen

Medien

Wissen soll man teilen. Unsere Einschätzungen rund um spannende Fragen für Fachmedien aufzuschreiben oder in Form von Pressemitteilungen kundzutun, das lassen wir uns nicht nehmen. Hier finden Sie sämtliche Veröffentlichungen.

Alle Referenzen